Skip to content Skip to footer
opus musici

System zur Digitalisierung von Orgelmusik

P-ton Home opus musici
Entdecke opus musici

Orgelmusik auf Knopfdruck: digital und trotzdem mit absoluter Klangkraft

Die Orgelmusik begleitet Gottesdienste und viele weitere religiös verknüpfte Anlässe bereits seit Jahrhunderten. Für viele ist sie ein treuer Begleiter, der durch seine Beständigkeit Sicherheit vermittelt. Das Problem: es stehen immer weniger Organisten zur Verfügung. Mit opus musici ist Orgelmusik immer und überall zukunftssicher möglich.

Das System von opus musici ist so simpel wie effektiv: Ein Lautsprecher verbindet sich vollautomatisch mit einem Tablet, auf dem sich alle relevanten Lieder des katholischen und evangelischen Gesangbuchs befinden – von Hand im professionellen Tonstudio eingespielt. Mit dem Tablet kann der Pfarrer unkompliziert und übersichtlich seine Messen vorbereiten. Dann reicht ein Knopfdruck und opus musici flutet das Kirchenschiff zuverlässig mit perfektem Orgelklang.

Key facts

Venture

opus musici

Leader

Torben Stallmann

Webseite

www.opusmusici.com

Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Founder's note

„Ich möchte, dass die Menschen wieder erleben, warum wir in der Kirche Musik machen. Dann werden sie nicht mehr in Frage stellen, ob Orgeln renoviert werden oder junge Menschen Kirchenmusik studieren sollen. Das Radio hat schließlich auch nicht den Popstar ersetzt – es hat ihn in Lohn und Brot gebracht.“

Josef Aschbacher

Gründer opus musici

opus musici
Digitalisierung hörbar machen

Warum investieren wir?

Der Markt für ein System, das Kirchenmusik immer und überall ermöglicht, ist groß. Denn es sind nicht nur Gottesdienste im Kirchenschiff, bei denen die Musik spielen soll. Es sind auch Beerdigungen, die oftmals nicht in Kirchen stattfinden. Oder Messen in Krankenhäusern, Seniorenheimen, Kindergärten und selbst in Gefängnissen, wo Live-Musik noch seltener möglich ist. Und auch für die zahlreichen geistlichen Feiern in den Gemeinden außerhalb der Sonn- und Feiertage besteht ein hoher Bedarf an Kirchenmusikern, der nicht gedeckt werden kann.

Insights Venture

“opus musici passt perfekt zur P‑ton. Wir möchten durch die Möglichkeiten der Digitalisierung wunderbare analoge Erlebnisse schaffen. Genau das gelingt mit dem Musiksystem von opus musici.“

Jürgen Hase

CEO P-ton AG

Dem Nachwuchsmangel entgegenwirken

Warum sollten Sie investieren?

Auch bei rückläufigen Zahlen von Besuchern, die an den geistlichen Feiern teilnehmen, möchten diese musikalisch emotional mitgenommen werden. Und den Kirchen ist es ein Anliegen, dieses zu ermöglichen. Die Kirchen und andere Träger karitativer Einrichtungen können sich mit opus musici zukuntssicher im Bereich der Kirchenmusik aufstellen.

Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns!

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu diesem Venture oder stehen für ein persönliches Gespräch bereit.